Congatec AG
We simplify the use of embedded technology

Pressemitteilungen

24. Februar 2008

congatec präsentiert COM Express Batteriemanagement-Modul für lange Laufzeiten

Die congatec AG stellt als Ergänzung seiner erfolgreichen Reihe von COM Express Modulen den „SMART Battery Manager“ vor.

Nürnberg, Embedded World, 26. Februar 2008   * * *  Die congatec AG, ein führendes Unternehmen in der Embedded Computer Branche, stellt als Ergänzung seiner erfolgreichen Reihe von COM Express Embedded Computer Modulen den „SMART Battery Manager“ vor.

Um der aktuellen Nachfrage nach einem flexiblen Embedded-Batteriemanagement-Modul gerecht zu werden,  wurde die Produktpalette um das conga-SBM2C erweitert. Während sich das seit einem Jahr verfügbare conga-SBM2 für sämtliche congatec XTX-Module eignet, ist das 68 x 110 x 12,5 mm kleine conga-SBM2C speziell für den COM Express Standard ausgelegt. Aus einer einzigen 19-V-Eingangsspannung werden 12 V/70 W, 5 V/30 W sowie 5 V Standby für Suspend-to-RAM-Funktionalität erzeugt.

Das Modul unterstützt den parallelen Batteriebetrieb (sequenziell auf Anfrage) für Zellenkonfigurationen von 2S1P bis 4S3P (Batteriekonfiguration mit 4 Zellen seriell und 3-fach parallel, gesamt 12 Zellen). LEDs informieren direkt über Aufladung und Ladezustand der Batterien. Mit dem zugehörigen Starter-Kit, das neben allen erforderlichen Kabeln auch eine SMART-Batterie enthält, ist eine schnelle Evaluierung des Batteriemanagement-Moduls möglich. Der Unterstützung führender Innovatoren wie der congatec AG ist es zu verdanken, dass mobile Applikationen auf der Basis der zahlreichen als Industriestandard eingeführten Embedded-Computing-Formate immer mehr an Bedeutung gewinnen. Obwohl sich diese Standards je nach Anwendung voneinander unterscheiden, haben sie eine Gemeinsamkeit – nämlich die Forderung nach einem intelligenten Batteriemanagement. Mit dem conga-SBM2C und dem zugehörigen Starter-Kit können Stromversorgungen mit hohem Wirkungsgrad, maximaler Akkulaufzeit und gleichzeitig hoher Lebensdauer der SMART-Batterien entwickelt werden. Dazu Gerhard Edi, CTO von Congatec: „Das Batteriemanagement-System für Embedded-Applikationen auf der Basis von XTXTM  und COM Express Modulen ist wegen der besonderen Anforderungen, die an mobile Stromversorgungen gestellt werden, so flexibel wie die Module selbst .“ Mit dem conga-SBM²C und dem intelligenten Powermanagement der congatec Embedded PC Module können die aktuellen Leistungsdaten der Batterien ausgelesen werden. Das Embedded System kann diese Daten auswerten und darauf flexibel reagieren. Auf diese Weise lassen sich schwerwiegende Systemstörungen infolge unerwarteter Batterieausfälle vermeiden, sodass wertvolle Systemdaten geschützt werden und dem Anwender Unannehmlichkeiten erspart bleiben. VerfügbarkeitDas SMART Battery Management Module für COM Express und das conga-SBM2C Kit sind ab sofort verfügbar.