Congatec AG
We simplify the use of embedded technology

Pressemitteilungen

8. November 2010

congatec AG mit deutlichem Wachstum im dritten Quartal 2010

86% Umsatzsteigerung im Vergleich zum Vorjahr, Auftragsbestand auf Rekordniveau

Deggendorf, 8. November 2010   * * *   Die congatec AG, führender Hersteller von  Computermodulen, konnte auch im dritten Quartal 2010 eine signifikante Umsatzsteigerung erzielen. In den ersten neun Monaten des Jahres 2010 wurde mit embedded Computermodulen und Zubehör ein Umsatz von 32 Millionen Euro verbucht. Das bedeutet eine Umsatzsteigerung von 86% zum Vergleichszeitraum des Vorjahres.

„Nicht nur der Umsatz hat sich sehr positiv entwickelt, auch der Auftragsbestand hat mit über 20 Millionen Euro ein Rekordniveau für die congatec AG erreicht“, berichtet Josef Wenzl, der neue Finanzleiter der congatec AG. „Technologisch sind die congatec Computermodule ganz vorne angesiedelt. Dadurch konnten zahlreiche große Projekte erfolgreich umgesetzt werden. Das überdurchschnittliche Wachstum wird aus allen Regionen und den verschiedensten Branchen getragen. War schon das Krisenjahr 2009 nur 3% schwächer als 2008, so zeigt die Entwicklung 2010, dass die congatec AG mit Optimismus in die Zukunft blicken kann.“

Dateien:
10-10 congatec 3 Quartal dt final (69 K)
Wenzl (579 K)